Kindergarten Chatka Puchatka, Polen

Kita Chatka Puchatka PolenDer Kindergarten "Chatka Puchatka" liegt in Wołów (Polen) und ist ein öffentlicher Kindergarten. Die Einrichtung betreut ca. 168 Kinder im Alter von 2- 6 Jahren.

Es gibt keine altersgemischten Gruppen. In jeder Gruppe arbeitet eine Erzieherin und eine Hilfskraft. Eine Vollzeitstelle setzt sich aus 25 Stunden Arbeit mit dem Kind und 14 Stunden Dokumentation und Vorbereitungszeit zusammen.

pdfProjektbescheibung Kindergarten Polen.pdf

In diesem Bereich schreiben unsere AustauschteilnehmerInnen während ihres Aufenthaltes in Polen und berichten über ihre Erlebnisse und Erfahrungen.

Kindergarten Chatka Puchatka, Polen - 2018
Geschrieben von Johannes

ABC BildungA = Altershomogene Gruppen
sind in den polnischen Kitas Usus.

B = Bildung wird in Polen sehr, sehr großgeschrieben.

C = „czerwony“ heißt „rot“, „niebieski“ ist „blau“ – von den Kindern lernte ich u.a. die Farben auf Polnisch.

D = Dzień dobry! Do widzenia! – Die polnischen Kinder, denen wir in den Kitas begegneten, begrüßen und verabschieden sich immer sehr freundlich und sind in der Regel sehr höflich.

E = Englisch in der Kita ist meines Erachtens ein zweischneidiges Schwert. Während mir bei den 6-jährigen das spielerische Englisch-Angebot sehr gefallen hat, hatte ich bei den 3-jährigen das Gefühl, dass es sie nicht sonderlich erreicht.

Kindergarten Chatka Puchatka, Polen - 2018
Geschrieben von Karlis

P = Planmäßig
R = Rücksichtsvoll
Z = Zentriert
E = Ehrlich
D = Dankbar
S = Systematisch
Z = Zielgerichtet
K = Konsequent
O = Ordentlich
L = Lächelnd
E = Engagiert

P = Patriotisch
O = Offen
L = Lernend
S = Suppe
K = Kopytka
A = Abschied

Bronze Figur Laechelnd Offen s Bronze Figur Lernend s Bronze Figur Offenheit Bronze Figur Patriotisch s Bronze Figur Zentriert

Die Zwerge auf diesen Fotos sind aufgenommen in Breslau (Worclaw) – man läuft durch die Stadt und kann die kleinen Bronze-Figürchen dort suchen, finden, anfassen, schmunzeln und bestaunen. Es gibt mittlerweile an die 600 Zwerge!

Kindergarten Chatka Puchatka, Polen - 2018
Geschrieben von Johannes

Kloster LeubusMit Händen und Füßen … und Renata

Auch in unserer zweiten Kita, in der wir die letzten beiden Wochen unseres Polen-Aufenthalts verbringen, wurden wir von den Erzieherinnen herzlich aufgenommen.

Eine Hilfskraft der Kita, Renata, kann ein bisschen Deutsch und fungiert da, wo weder unsere Brocken Polnisch, noch unsere Hände und Füße für eine erfolgreiche Kommunikation reichen, als Dolmetscherin. So hat sie uns auch gleich eine Führung im Kloster von Lubiaz (im Deutschen: Leubus) organisiert, dass der Stolz der Region ist.

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieses Angebotes. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies im Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen ...