Kindergarten Chatka Puchatka, Polen - 2018
Geschrieben von Karlis

Karlis GedichtDie Mittagssonne scheint, der Nebel ist gewichen.
So laufe ich gen Osten und weiß doch nicht was kommt.
Ich stelle nichts in Frage, die klare Weite ist mein Ziel.
Über mir der Himmel, so rein, so fern, so nah.
Wer schreibt was in das Blaue?
Ach, wenn ich’s doch nur könnt‘!
Ich würde schreiben: Frieden für alle auf der Welt!
Mein Blick schweift in die Ferne, kein Berg nimmt mir die Sicht.
Das Grün und auch das Blaue scheint im Novemberlicht.

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieses Angebotes. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies im Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen ...