Kindergarten der Deutschen Schule Lissabon

Deutsche KIta LissabonDie Deutsche Schule Lissabon ist eine anerkannte Deutsche Auslandsschule. Der Kinder­garten besteht aus fünf Kinder­garten­gruppen, zwei Vorschul­gruppen und vier Nachmittags­gruppen.

Der Kindergarten arbeitet in altersgemischten Gruppen für Kinder von 3 – 6 Jahren. Ziel ist die ganzheitliche Förderung des Kindes. Im Vordergrund steht ein Bildungsverständnis, das auf den Pfeilern des Bildungsplanes aufgebaut ist.

pdfProjektbescheibung Kindergarten Lissabon.pdf

In diesem Bereich schreiben unsere AustauschteilnehmerInnen während ihres Aufenthaltes in dieser Kita und berichten über ihre Erlebnisse und Erfahrungen.

Kindergarten der Deutschen Schule Lissabon - 2015
Geschrieben von Katja

impressionen 5Hallo mal wieder...

nun ist schon wieder sehr viel Zeit vergangen und eine Menge zu berichten! Wo fange ich denn mal an? Die letzte Arbeitswoche verging wie im Flug und das Wetter war herrlich sonnig!

Am Donnerstag und Freitag habe ich in der Gruppe der „Marienkäfer“ mitgearbeitet. Dort sind viele neue Kinder im August gekommen, die noch wenig Deutsch verstehen bzw. sprechen. So kam die nächste Herausforderung auf mich zu.

Es war spannend mich selbst zu beobachten, wie sehr ich plötzlich mit Mimik und Gestik gearbeitet habe, damit die Kinder überhaupt irgendetwas von dem verstehen, was ich ihnen mitteilen wollte.

Aber nachdem ich alle etwas besser kennengelernt habe, habe ich festgestellt, dass sie doch meine häufig gesprochenen Wörter und Sätze sehr gut verstehen können!

Kindergarten der Deutschen Schule Lissabon - 2015
Geschrieben von Katja

Hallo mal wieder von mir, es ist schon wieder eine ganze Menge passiert! Und nun ist auch schon eine ganze Woche vergangen, die Zeit rast!

Heike hat ja schon berichtet, dass wir am Sonntag in der Ev. Deutschen Kirchengemeinde waren. Am Donnerstag hatten wir alles für den Familiengottesdienst vorbereitet und am Sonntag waren wir dann um 10Uhr in der Kirche. Um 11Uhr sollten dann die Gemeindemitglieder zum Erntedankgottesdienst kommen. Wir haben die letzten Vorbereitungen getroffen und dann ging es auch schon los...

Kindergarten der Deutschen Schule Lissabon - 2015
Geschrieben von Katja

Lissabon PflasterNun sind zwar erst ein paar Tage vergangen, aber es ist hier in Lissabon doch schon sehr viel passiert..!

Nachdem wir (Heike, Felix und ich) am Dienstag gut mit dem Taxi in unserer Wohnung in Parede angekommen sind, hatten wir noch etwas Zeit uns zu sortieren und herumzulaufen.

Am Mittwoch ging es dann für mich los zum ersten Arbeitstag zur Deutschen Schule nach Lissabon. Ich musste sehr früh aufstehen und bin dann von einer Kollegin mit dem Auto mit nach Lissabon genommen worden. Das hat alles gut geklappt und dort angekommen, erwartete mich ein riesiger Schulkomplex.

Cookies erleichtern die Bereitstellung dieses Angebotes. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies im Browser eingesetzt werden. Weitere Informationen ...